Der Familienbetrieb der Landmetzgerei steht für moderne Produktion und traditionelle Fertigung und handelt nachhaltig.

Durch unser eatTAINABLE Mehrwegsystem können die Kunden in der Metzgerei komplett ohne Einwegverpackungsmüll einkaufen und das pfandfrei ohne zusätzliche Kosten. 

  • In den Metzgereifachgeschäften in Wolpertshausen und Kupferzell können die Kunden ihr Essen in den Mehrwegboxen pfandfrei mitnehmen und ganz bequem zu jeder Zeit an den dafür vorgesehenen Rückgabeautomaten zurückgeben.

Unsere digitale Mehrwegorganisation über eatTAINABLE

  • wird in den Filialen für die Speisenmitnahme eingesetzt
  • im Catering zur Equipment-Rückverfolgung
  • und für die Seniorenverpflegung
  • mit rund 200 microwave Boxen GN 1/6
/
Setzers Gerichte zum Mitnehmen

In unseren hochwertigen Rieber GN-Boxen aus 100 % lebensmittelechtem Edelstahl, sehr robust, wasserdicht und langlebig, für den nachhaltigen und gesunden Genuss. 

Für einfaches und schnelles Erwärmen können die Edelstahl GN-Boxen sogar direkt in der Mikrowelle oder im Backofen erhitzt werden.

microwave Box
Kleingebinde Mehrweg | eatTAINABLE
zum Produkt
QR-CODE für digitale Mehrwegorganisation
SO EINFACH FUNKTIONIERT UNSER DIGITAL ORGANISIERTES MEHRWEGSYSTEM
SO EINFACH FUNKTIONIERT UNSER DIGITAL ORGANISIERTES MEHRWEGSYSTEM

1. Der Kunde installiert unsere eatTAINABLE App und registriert sich einmalig. Hierdurch erhält er seinen Kunden QR-Code für die Teilnahme am Mehrwegsystem.

2. In der Metzgerei wird bei der Mitnahme einfach der QR-Code vom Behälter auf diesen QR-Code des Kunden gebucht werden. In der App sieht der Kunde alle seine geliehenen Behälter und den Rückgabetermin.

3. Bei der Behälterrückgabe über den Rücknahme-Automaten wird der Behälter QR-Code zurückgebucht und das Behälter-Saldo des Kunden in der App wieder ausgeglichen.

4. Nach einer professionellen Reinigung werden die Mehrweg-Behälter wieder an der Theke der Landmetzgerei Setzer ausgegeben.

EINWEG-EINSPARUNG TRANSPARENT MACHEN

Wir berechnen für die Landmetzgerei Setzer, wie auch für unsere weiteren Mehrweg-Partner, wie viel Einweg sie einsparen

82.257 kg

Die Familie Setzer zeigt hiermit Verantwortungsbewusstsein für unsere Umwelt und wie Mehrwegsysteme zukunftsweisend eingesetzt werden können. 

Zudem hat Herr Setzer sich auch in Sachen HACCP für unser digitales CHECK System entschieden und spart dadurch nicht nur 100 % Papier ein, sondern auch den immensen zeitlichen Aufwand für das lästige Ausfüllen von Papierlisten.

CHECK HACCP BEI SETZER

In seinem Betrieb haben wir folgende Sensorik einfach nachgerüstet:

  • 40 stationäre Raumtemperatur-Sensoren für Kühlräume, Tiefkühler, Kühlschränke, Kühlschubladen etc.
  • 10 mobile Raumtemperatur-Sensoren für die Sprinter Flotte
  • QR Codes für die komplette Hygiene- & Reinigungs-Dokumentation über Checklisten
  • sowie für Schulungen
  • zudem Kern-Temperaturmessungen, über unseren Bluetooth Kerntemperaturfühler wie z.B.. an der heißen Theke
  • die komplette Warenannahme mit Temperatur- & Checklisten
Digitales Zubehör
zum Produkt
CHECK Kern-Temperaturfühler
zum Produkt
CHECK Raumsensor - mobile Geräte
zum Produkt
QR-Code Kleber für CHECK-CLOUD
/

Unser digitales HACCP System - jederzeit & einfach nachrüstbar 

Interesse an unseren digitalen Systemen?
Johannes Heller

Ich helfe ihnen gerne weiter und freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Johannes HellerDigitalisierung & Automatisierung
Reutlingen

LANDMETZGEREI SETZER | TRADITION & INNOVATION FÜR MEHR NACHHALTIGKEIT 

Der Familien-Betrieb Setzer

Gegründet 1988 versteht sich die Landmetzgerei Setzer als Fortsetzung eines traditionsreichen Landwirtschaftsunternehmens. Bereits die Eltern des Geschäftsführers Volker Setzer führten einen erfolgreichen Schweinezuchtbetrieb. Hier durfte Metzgermeister Volker Setzer bis zu seiner Meisterprüfung und bis zur Selbstständigkeit sein Wissen und seinen Erfahrungsschatz anreichern. Er lernte Qualität und regionale Produkte kennen und schätzen.

  • Auf Qualität und handwerklich traditionelle Verarbeitung legt Metzgermeister Volker Setzer auch heute, in seinem eigenen Unternehmen, großen Wert.
  • Hier werden Tiere aus der Region Hohenlohe (Kocher-, Jagst und Bühlertal) zu erstklassigen Fleisch- und Wurstwaren verarbeitet.
  • Die Landmetzgerei Setzer ist ein QS-zertifizierter Betrieb und bezieht ihre Schweine von den Landwirten Martin Niebel aus Goggenbach und von Ulrich Kühnle aus Wolpertshausen.
  • Dort werden die Tiere QZBW-gerecht (nach den Vorgaben des „Qualitätszeichen Baden-Württemberg“) mit ausschließlich genfreiem Futter aufgezogen und gefüttert.

Mit 20 Filialen und eignem Onlineshop können die Kunden Setzer Qualität auch bequem rund um die Uhr von zuhause aus bestellen unter https://kaufdeinfleisch.de/