Unser digital organisiertes Mehrwegsystem eatTAINABLE, basiert auf lebensmittelunbedenklichen Edelstahl Gastronorm-Behältern, dem etablierten Branchenstandard in vielfältigen Größen und Varianten, ob für to go oder delivery, in Einzelportionen oder im Großgebinde. 

Die nachhaltige Lösung für Alle die Food und Speisen mit höchster Qualität bieten möchten. 

  • Ob für die Gastronomie
  • Metzger
  • Bäcker
  • Food-Händler oder -Lieferanten
  • sowie Caterer und Kantinen
OUR VISION

eat susTAINABLE 

– esse nachhaltig, frisch und gesund verpackt.

 

  • im Edelstahl-Mehrweg-System
  • ohne Einwegverpackungsmüll
  • ohne Pfand
  • ohne Übertragung von Mikroplastik in das Essen
  • hygienisch & antibakteriell
  • absolut lebensmittelunbedenklich
  • robust & langlebig
  • effizient & stapelbar

Wir haben die nachhaltige Lösung für Food to go und delivery – gesundes Essen gesund verpackt – in hygienischen und hochwertigen Edelstahlbehälter im Gastronorm Maß, dem seit über 60 Jahren weltweiten Branchenstandard. Bereits 1964 maßgeblich durch Rieber etabliert und seither ausschließlich in Deutschland produziert und durch viele Alleinstellungsmerkmale im Markt weiterentwickelt. Wie vakuumierbare Deckel, zum Patent angemeldete Stapelnase, für problemloses Entstapeln oder dem leitfähigen SWISS-PLY Mehrschichtmaterial der thermoplates®, dem Kochtopf im GN-Format. 

Die GN-Behälter gibt es in unterschiedlichen Größen, Tiefen und Ausführungen, je nach Speisenart und Anzahl der Essen, von der kleinen Einportionen-Box bis zum Großverpflegungsbehälter, für jeden Einsatz die passende Mehrweglösung.

Einportionen Mehrweg
Einportionen im Mehrweg

Die System-Lösung für 1 bis 1000 Essen

Mehrportionen im Mehrweg

Die System-Lösung ab 1000 Essen

gesundes Essen - gesund verpackt

in hygienischen und hochwertigen Edelstahlbehälter im Gastronorm Maß, seit über 60 Jahren der weltweite Behälterstandard der Branche

So einfach geht Mehrweg

Über nachrüstbare QR-Code Aufkleber können bestehende, sowie neue GN-Behälter oder auch eigene Mehrweg-Boxen, ganz einfach ohne Pfand ausgegeben werden. 

  • Jeder Mehrweg-Kunde hat auf seiner Kundenkarte oder im Apple Wallet einen eigenen QR-Code. Über diesen Kunden QR-Code kann der Mehrweg-Partner die Behälter QR-Codes, mit seiner App schnell und einfach verbuchen und weiß somit genau welcher Behälter von welchem Kunde ausgeliehen ist.
  • Dies kann der Mehrweg-Partner zentral im eatTAINABLE Dashboard einsehen und hier ebenso seine eigene Leihfristen oder weitere Pfandtypen (Weckgläser etc.) angelegen, sowie alle allgemeinen Konfigurationen und Individualisierungen des Systems vornehmen.
  • Auch der Kunde kann über den Scan seines Kunden QR-Codes mit der Smartphone Kamera jederzeit seine Saldoseite abrufen und sehen bei welchem Partner er welche Mehrwegbehälter geliehen hat und wie lange die jeweilige Leihdauer noch ist.
/
Die Vorteile
  • digital organisiert
  • ohne Pfand
  • flexibel nachrüstbar
  • bequem & praktisch
  • für Einportionen oder Großgebinde
  • sicher & hygienisch verpackt
  • individualisierbare Leihfristen & Logos
  • für alle Mehrwegbehälter, wie Weckgläser etc.
Mehrweg für Einportionen & Kleingebinde

Die System-Lösung für 1 bis 1000 Essen

Mehrweg im Großgebinde

Die System-Lösung ab 1000 Essen

"Wir haben die Lösung für die zunehmende Müllkrise in der Einwegplastikverpackung, für den gesunden und verpackungsfreien Genuss. Unsere Zukunft ist nachhaltig – auch in der Weise wie wir unser Essen genießen. eatTAINABLE ermöglicht Food delivery und to go wegweisend auf einem neuen Level, für frisches und nachhaltiges Essen."

 

 - Max Maier

eatTAINABLE Mehrweg Behälter-System

Ob für Einportionen Food to go oder Belieferung im Großgebinde. 

wir haben die lebensmittelundenkliche und hygienische Lösung - standardisiert im Gastronorm-Format, für effizientes Handling, robust und langlebig für jeden Prozess in der Gastronomie und Großküche, bis nach Hause, für den privaten Gebrauch und Genuss geeignet. 

Wir haben Ihr Interesse für Mehrweg geweckt?
Daniel Weber

dann kontaktieren Sie mich 

Daniel WeberProjektleiter
Reutlingen
oder
Johannes Heller

wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Johannes HellerVertrieb Technische Erzeugnisse
Reutlingen